Notruf: 112

 

Verkehrsunfall mit eingeklemmte Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall P_klemmt
Technische Hilfeleistung - groß
Zugriffe 2767
Einsatzort Details

KEH 10 zwischen Langquaid und Hausen
Datum 23.03.2016
Alarmierungszeit 07:49 Uhr
Einsatzende 07:55 Uhr
Einsatzdauer 6 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schierling
Rettungsdienst
    Polizei
      Weitere Feuerwehren

        Einsatzbericht

        Zwei Pkws kollidierten auf der KEH 10 zwischen Langquaid und Hausen und wurden in den angrenzenden Graben geschleudert. Mit dem Stichwort "Person eingeklemmt" rückten die Kameraden der Feuerwehr Schierling aus. Die kurze Zeit später an der Unfallstelle eintreffende Feuerwehr Langquaid konnt Entwarnung geben. Personen war nicht eingeklemmt. Die Feuerwehr Schierling konnte die Einsatzfahrt abbrechen.

        Weitere Infos und Bilder im Presselink.

         
         

        KONTAKT

         IMPRESSUM

        DATENSCHUTZ

        Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

        Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

        Polizei: 110

        Giftnotruf: 089 19240

         

         

        KONTAKT | ANSCHRIFT
        Feuerwehrzentrum Schierling
        Fruehaufstraße 34
        D-84069 Schierling
        Tel: 09451/2668
        Fax: 09451/2668
         
         

         

        #