Notruf: 112

 

Sicherheitswache Johannisfeuer auf der Viehmarktwiese

Freiw. Tätigkeit > Sicherheitswache
sonstige Tätigkeit
Zugriffe 2744
Einsatzort Details

Schierling
Datum 24.06.2017
Alarmierungszeit 20:30 Uhr
Einsatzende 00:30 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Sonstiges
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schierling
sonstige Tätigkeit

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Schierling stellte wie jedes Jahr die Brandwache beim Johannisfeuer auf der Viemarktwiese im Ortskern.

Aufgrund der Trockenheit der letzen Tage, wurde diese Sicherheitswache mit einem erhöhten Personal und Geräte aufwand betrieben. Das zweite LF der Feuerwehr stand in Ansaugbereitschaft an der Laber. Außerdem wurden bereits zwei C-Leitungen "um das Feuer rundum" gelegt, um im Notfall schnell eingreifen zu können. Bevor das Feuer entzündet wurde, wurde die Wiese bereits von uns "gewässert".

Das "Schierling 40/1" Stand mit voller Mannschaft ebenfalls auf Einsatzbereitschaft für das Johannisfeuer, als auch für andere Notfälle. Um 23:35 Uhr rückte das Fahrzeug dann auch zu einer Tierrettung an der Hauptstraße aus. (siehe Einsatzbericht)

Während der Sicherheitswache versorgten wir auch einen kleinen Besucher mit einem Pflaster, der sich mit einem "Danke Feuerwehrmann Sam" bei seinem "Retter" bedankte.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

KONTAKT

 IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Polizei: 110

Giftnotruf: 089 19240

 

 

KONTAKT | ANSCHRIFT
Feuerwehrzentrum Schierling
Fruehaufstraße 34
D-84069 Schierling
Tel: 09451/2668
Fax: 09451/2668
 
 

 

#