Notruf: 112

 

Tierrettung

Technische Hilfeleistung -> Tierrettung
Technische Hilfeleistung - klein
Zugriffe 2389
Einsatzort Details

Schierling, Hauptstraße
Datum 24.06.2017
Alarmierungszeit 23:35 Uhr
Einsatzende 23:55 Uhr
Einsatzdauer 20 Min.
Alarmierungsart Funk
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schierling

Einsatzbericht

Eine Anruferin teilte der Leitstell mit, dass eine Katze seite geraumer Zeit in der Dachrinne des Nachbarn sitzt und laut schreit.

Daraufhin Funkte die Integrierte Leitstelle die Brandsicherheitswache am Johannisfeuer an. Das Schierling 10/1 und 40/1 machten sich auf den Weg zum Einsatzort.

Mit der vierteiligen Steckleiter wurde die Dachrinne inspiziert und beim ergreifen des Fellknäuels ein junger Marder festgestellt. Ohne großen Dank verschwand das Tier nachdem es wieder festen Boden unter den Füßen hatte.

 

KONTAKT

 IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Polizei: 110

Giftnotruf: 089 19240

 

 

KONTAKT | ANSCHRIFT
Feuerwehrzentrum Schierling
Fruehaufstraße 34
D-84069 Schierling
Tel: 09451/2668
Fax: 09451/2668
 
 

 

#