Notruf: 112

 

Verkehrsunfall PKW gegen Leitplanke

technische Hilfeleistung > Verkehrsunfall
Technische Hilfeleistung - groß
Zugriffe 2630
Einsatzort Details

B15n Einfahrt Schierling Nord
Datum 08.07.2017
Alarmierungszeit 22:09 Uhr
Einsatzende 00:17 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 8 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger Vollalarm
Einsatzleiter KBM Land 4/4
Mannschaftsstärke 25
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schierling
Rettungsdienst
  • RTW
  • Helfer vor Ort (HvO) Oberdeggenbach
Polizei
  • Streife AP Mainburg
Sonstiges
    Technische Hilfeleistung - groß

    Einsatzbericht

    Zum zweiten Einsatz des Tages wurde die Feuerwehr Schierling um 22:08 Uhr mit dem Stichwort 'VU1-PKW in Leitplanke' auf die B15n an der Einfahrt Schierling Nord alarmiert. Der Fahrer eines stark motorisierten, mit 3 Personen besetzten Kleinwagens hatte in der Einfahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und die Leitplanke im Einfahrtsbereich touchiert. Diese hatte das Fahrzeug abgewiesen, wodurch das Fahrzeug gänzlicher außer Kontrolle geriet und die Grünfläche und die Haltespur zwischen Aus- und Einfahrtspur überquerte. Letztlich stoppte erst die Außenleitplanke der B15n das Fahrzeug, jedoch von der Seite von der sie nicht dafür ausgelegt ist. Deswegen wurde die Leitplanke auf ca. 50 Meter aus ihrer Verankerung gerissen und ein vorbeifahrender Wagen durch umherfliegende Teile beschädigt. Der Fahrer des Unfallwagens hatte hierbei massives Glück im Unglück, da ein Haltepfosten durch das Bodenblech ins Innere des Wagen eingedrungen war und das linke Bein des Fahrers nur haarscharf verfehlte.   

    Die Feuerwehr Schierling leuchtete die Unfallstelle aus, richtete nach einer kurzen Totalsperre zur Fahrspurreinigung eine entsprechende Verkehrsführung ein, band die ausgelaufenen Betriebsstoffe und entfernte die abgerissene Leitplanke mittels Trennschleifer.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    KONTAKT

     IMPRESSUM

    DATENSCHUTZ

    Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

    Polizei: 110

    Giftnotruf: 089 19240

     

     

    KONTAKT | ANSCHRIFT
    Feuerwehrzentrum Schierling
    Fruehaufstraße 34
    D-84069 Schierling
    Tel: 09451/2668
    Fax: 09451/2668
     
     

     

    #