Notruf: 112

 

Tierrettung - Katze auf Hausdach

Technische Hilfeleistung -> Tierrettung
Technische Hilfeleistung - klein
Zugriffe 2373
Einsatzort Details

Leierndorfer Strasse, Schierling
Datum 20.08.2017
Alarmierungszeit 21:20 Uhr
Einsatzende 21:55 Uhr
Einsatzdauer 35 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger Vollalarm
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schierling
Technische Hilfeleistung - klein

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Schierling wurde zu einer Tierrettung alarmiert. Eine junge Katze war der abwesenden Besitzerin durch das gekippte Fenster der Dachgaube entwischt. Die plötzliche große Höhe und die rutschigen Dachziegel überforderten die kleine Katze, wodurch sie durch lautstarkes Miauen auf ihre missliche Lage in der Dachrinne aufmerksam machte. Mittels 4 Steckleiterteilen wurde das Tier vom Dach gerettet und der während des Einsatzes nach Hause gekommenen Besitzerin wohlbehalten übergeben.    

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

KONTAKT

 IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Polizei: 110

Giftnotruf: 089 19240

 

 

KONTAKT | ANSCHRIFT
Feuerwehrzentrum Schierling
Fruehaufstraße 34
D-84069 Schierling
Tel: 09451/2668
Fax: 09451/2668
 
 

 

#