Notruf: 112

 

Verkehrsunfall ST 2144 Schierling -> Langqaid

technische Hilfeleistung > Verkehrsunfall
Technische Hilfeleistung - klein
Zugriffe 3094
Einsatzort Details

ST2144 zwischen Schierling und Langquaid
Datum 15.10.2017
Alarmierungszeit 01:47 Uhr
Einsatzende 02:15 Uhr
Einsatzdauer 28 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger Vollalarm
Mannschaftsstärke 24
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schierling
Polizei

    Einsatzbericht

    Über Funkmeldeempfänger wurde die Feuerwehr Schierling um 01:47 Uhr zu einem vermeintlichen Verkehrsunfall auf die ST2144 zwischen Schierling und Langquaid alarmiert. Laut Meldenden sollte hier ein Pkw mit Warnblinkanlage im Graben stehen.

    An der Einsatzstelle stand ein PKW mit Warnblinkanlage und abgeschlossen im Grünstreifen. An dem Fahrzeug war kein Unfallschaden zu erkennen. Trotzdem wurde vorsorglich mit zwei Wärmebildkameras die nähere Umgebung abgesucht. Vermutlich handelte es sich hier um einen Pannen-Pkw. Die Polizei übernahm die Einsatzstelle und ließ das Verkehrshindernis abschleppen. Die Einsatzkräfte konnten die "Unfallstelle" wieder verlassen.

     

    KONTAKT

     IMPRESSUM

    DATENSCHUTZ

    Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

    Polizei: 110

    Giftnotruf: 089 19240

     

     

    KONTAKT | ANSCHRIFT
    Feuerwehrzentrum Schierling
    Fruehaufstraße 34
    D-84069 Schierling
    Tel: 09451/2668
    Fax: 09451/2668
     
     

     

    #