Notruf: 112

 

Sicherung eines LKW im Überflutungsbereich

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Technische Hilfeleistung - klein
Zugriffe 2526
Einsatzort Details

Dorfmühlstraße
Datum 30.05.2016
Alarmierungszeit 13:35 Uhr
Einsatzende 15:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 25 Min.
Alarmierungsart Telefon
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schierling
Technische Hilfeleistung - klein

Einsatzbericht

Von der Feuerwehr Schierling musste ein LKW im Überflutungsbereich der Dorfmühlstraße gesichert werden. Mit einem Stahlseil wurde die Zugmaschine an einem Baum gesichert. Die Gefahr das die Zugmaschine mit dem Auflieger aufgrund der starken Strömung aufschwimmt war nicht unerheblich. Außerdem steigt der Pegel der Laaber weiterhin.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

KONTAKT

 IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Polizei: 110

Giftnotruf: 089 19240

 

 

KONTAKT | ANSCHRIFT
Feuerwehrzentrum Schierling
Fruehaufstraße 34
D-84069 Schierling
Tel: 09451/2668
Fax: 09451/2668
 
 

 

#