Verkehrsunfall A93, verkehrslenkende Maßnahmen

technische Hilfeleistung > Verkehrsunfall
Technische Hilfeleistung - klein
Zugriffe 1087
Einsatzort Details

B15n, Anschlussstelle Saalhaupt
Datum 27.05.2021
Alarmierungszeit 01:49 Uhr
Einsatzende 05:55 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 6 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger Vollalarm
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schierling
Rettungsdienst
  • Christoph Regensburg
Polizei
    Weitere Feuerwehren
    • Feuerwehr Langquaid
    • Feuerwehr Bad Abbach

    Einsatzbericht

    Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls auf der A93 wurden wir von den Kräften der Feuerwehr Bad Abbach zu verkehrslenkenden Maßnahmen alarmiert.

    Unsere Aufgabe war es, am Dreieck Saalhaupt die Überleitungvon der B15n auf die A93 in die Fahrtrichtung München zu sperren. 

    Der Versorgungs-LKW (Schierling 56/1) mit Verkehrssicherungsanhänger übernahm die Vollsperrung der Überleitung, unser MZF (Schierling 11/1) stellte den Vorwarner auf der B15n.

    Um 05:55 Uhr konnten unsere Kräfte wieder einrücken.