Amtshilfe wegen plötzlichem Fischsterben

Techn. Hilfe > Amtshilfe
sonstige Tätigkeit
Zugriffe 309
Einsatzort Details

Obermühlstrasse, Schierling
Datum 02.07.2021
Alarmierungszeit 11:17 Uhr
Einsatzende 13:24 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 7 Min.
Alarmierungsart Sonstiges
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schierling

Einsatzbericht

Aufgrund eines plötzlich auftretenden Fischsterbens in der großen Laaber wurden wir vom Fischereiverein gebeten, in der oberen Au über mehrere Stunden mit Strahlrohren Sauerstoff ins Wasser einzubringen.

Die auf längere Zeit ausgelegten Bemühungen wurden nach über 2 Stunden eingestellt, als die erste Probennahme der Wasserschutzbehörde eine ausreichende Sauerstoffkonzentration auswies und nun in andere Richtungen ermittelt werden musste.