• VU_21_05_2015

Am 21.05.2015 um 13:55 Uhr wurde die FF Schierling mit dem, Stichwort: 'Auslaufende Betriebstoffe nach VU' auf die Staatsstrasse 2144 an die Abzweigung nach Paring alarmiert.  Ein PKW-Fahrer hatte beim Abbiegevorgang in die B15n Richtung Landshut einen vorfahrtsberechtigten PKW von Langquaid her kommend übersehen. Die beiden Fahrzeuge stießen im Kreuungsbereich zusammen. Eingeklemmt wurde beidem Unfall niemand, so dass sich die Aufgabe der FF Schierling auf das Aufbinden der auslaufenden Betriebstoffe sowie die Lenkung des Verkehrs beschränkte.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:    40/1    11/1

Eingesetztes Personal:     25

Dauer des Einsatzes:       45 Minuten

Weitere Einsatzkräfte:      KBM Land 4/4, HvO