• THL_16.10.2015_0

Am 16.10.2015 um 23:11 Uhr wurde die FF Schierling zu einem Verkehrsunfall auf die B15n alarmiert. Ein PKW-Fahrer hatte aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war über die Leitplanke in den dahinter verlaufenden Grünstreifen 'geflogen'. Beim Ausrollen des PKW riss aufgrund der beschädigten Leitplanke die Ölwanne des Fahrzeuges auf. Die FF Schierling versorgte die beiden leichtverletzten Insassen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und sicherte die Unfallstelle bis zur Fahrzeugbergung ab. Die ebenfalls alarmierte FF Neufahrn brauchte nicht einzugreifen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:   10/1  40/1   40/2  56/1   11/1   VSA

Eingesetztes Personal:     25

Dauer des Einsatzes:       1 Stunde 30 Minuten

Weitere Einsatzkräfte:      KBM Land 4/4, FF-Neufahrn, RTW, Polizei